Liebe Tierfreunde,

wenn ein geliebtes Tier über die Regenbogenbrücke geht ist der Schmerz fast unerträglich. Wir wissen, dass man hier mit Worten nicht viel trösten kann, jedoch möchten wir Euch Eure Trauer erleichtern und hier die Möglichkeit geben, Eurem geliebten Tier eine letzte, virtuelle Gedenkstätte zu setzen.

Dieser Dienst von uns ist völlig kostenfrei und an keinerlei Bedingungen geknüpft.
Dennoch möchten wir darüber informieren, dass die Bereitstellung, Erhaltung und Pflege der Website finanzielle Kosten verursacht und die Erarbeitung der Gedenkstätten einen nicht unwesentlichen Zeitaufwand abverlangt.
Wir würden uns daher sehr freuen, wenn Ihr unseren virtuellen Tierfriedhof und unsere Arbeit an den Gedenkstätten mit einer kleinen Spende unterstützt, welche Ihr auf nachfolgendes Konto überweisen könnt:

R. Lenz- Freund
Citybank Berlin
BLZ: 300 209 00
Konto: 190 365 4021
 

Wenn Ihr hier auf unseren Seiten Euer Tier zur letzten Ruhe betten möchtet, schreibt uns eine E-Mail mit folgenden Angaben:

  • Geburtsdatum (falls bekannt)
  • Sterbetag
  • den Namen Eures Tieres
  • ein Foto Eures Tieres (jpg- oder gif-Format ), max. Dateigrösse 200 kb
  • die letzten Worte, die Ihr Eurem Liebling auf den Weg mitgeben wollt, ein Gedicht zum Andenken oder einfach die Geschichte Eures verstorbenen Tieres

Eure E-Mail schickt Ihr bitte an:

e-mail: tiergedenken@freenet.de

Alle E- Mails werden von uns bearbeitet. Entsprechend der Nachfrage kann es eventuell einige Tage dauern, bis die virtuelle Ruhestätte Eures Tieres errichtet werden kann, wir werden uns jedoch um schnellstmögliche Bearbeitung bemühen.

Solltet Ihr nach einer Woche keinerlei Eintrag auf unserer Homepage sichten können oder keine Info von uns erhalten haben, schickt uns bitte noch einmal eine E-Mail.

Persönliche Wünsche werden wir gern berücksichtigen, sofern uns dies möglich ist.

zum Seitenanfang